Interaktive Zeitreise durch die Erdgeschichte

4,6 Milliarden Jahre Erdgeschichte als Zwölf-Stunden-Tag dargestellt – das geht mit der Geologischen Uhr!

Die Geologische Uhr ist eine interaktive Anwendung, entwickelt von paracam für die acht deutschen UNESCO-Geoparks, mit der die Entwicklung im Zeitraffer und die Kontinent-Verschiebung spielerisch verständlich gemacht wird. Dank dieses Projektes und der Dauerleihgabe von unserem Kooperationspartner Natur- und UNESCO Global Geopark TERRA.vita haben unsere Gäste die Möglichkeit, durch die Erdgeschichte zu scrollen sowie zusätzliche Informationen zu den jeweiligen UNESCO-Geoparks in Deutschland zu erhalten.

Hartmut Escher, TERRA.vita, und Ivo Neuber, Hausleiter Schullandheim Barkhausen, sind beeindruckt von der interaktiven Anwendung.

„Die Geologische Uhr wird von Kindern sehr gerne genutzt. Das Großartige ist, dass sie spielend lernen und interaktiv in die Erdgeschichte eintauchen können“, so Ivo Neuber beim Ausprobieren der Anwendung.

Die Geologische Uhr steht unseren Besucher:innen in der Akademie „Saurierspuren” zum entdecken bereit – auch an Sonntagen zu den Öffnungszeiten unseres Bistros! Bei leckerem Kaffee und Kuchen lässt sich eine interaktive Zeitreise durch die Erdgeschichte am besten unternehmen.

Buchungsanfrage