Tschüss, liebe Brigitte Lückert

Mit der ehrenamtlichen Stadträtin und ehemaligen Stadtverordnetenvorsteherin von Bremerhaven Brigitte Lückert verbindet uns eine lange Geschichte. Bereits 1955 hat sie, im gleichen Jahrgang mit unserem Stifter Karl Ehlerding, das Schullandheim kennen – und schätzengelernt. Seitdem kam sie immer wieder, zunächst als Schülerin, dann als Lehrerin, zuletzt als Schulleiterin. In all den Jahren hat sie unser Haus als aktives Fördermitglied unterstützt und wurde nie müde, sich für den Erhalt und die Weiterentwicklung einzusetzen.

2018 gehörte sie zu den ersten Gratulanten bei unserer Feier zum 100-jährigen Bestehen des Schullandheims Barkhausen. Auf ihre humorvolle Weise erzählte sie von ihrem ersten Aufenthalt dort, dem ersten Liebeskummer und den abenteuerlichen Exkursionen aus dem Fenster ins Jungenzimmer…  „wir haben damals schon Erlebnispädagogik gemacht!“ Brigitte Lückert ist am 20.Mai 2020 verstorben und ihr warmes Herz, verbunden mit unbeirrbarem Engagement und Tatendrang wird uns fehlen. Tschüss, liebe Brigitte!

Foto: Michael B. Rehders

Buchungsanfrage